Survival-Wochenende

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

200,00 

Das ultimative Survival-Erlebnis für alle die der Zivilisation gerne mal den Rücken kehren möchten.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Du willst zwei Tage aus deiner zu eng gewordenen Komfortzone ausbrechen?

Hier hast du die Chance dazu!

In diesen zwei unvergesslichen Tagen erlebst du die raue Natur von ihren schönsten Seiten. Wenn die Wildnis dir die harten Seiten zeigt steht dir stehts ein erfahrener Begleiter zur Seite und hilft dir jegliche

Hindernisse zu bewältigen.

Erlebe einen unbeschreiblichen  Teamgeist und stürze dich von einem Abenteuer in das nächste. Egal ob Feuer, Wasser oder Schlafplatz dies sind alles keine Selbstverständlichkeiten. Hier erlernst du, mit jeder Menge Spaß wie du auch abseits der Zivilisation an diese grundlegenden Dinge gelangst.

Leistungen:  

  • Survivaltraining in der Natur des Westerwaldes
  • Vermittlung von Grundlagenwissen (z.B. Orientierung)
  • Wasserversorgung ohne Hilfe der Stadtwerke
  • Feuerkunde
  • Sicheres Bewegen im Gelände
  • Nahrungssuche
  • Bau einer Notunterkunft
  • Übernachten in der freien Natur
  • Zubereitung von Nahrung über dem Feuer
  • Grundlagen Erste-Hilfe
  • Verhalten in Notlagen – Notsignale

Dauer:

  • 2 Tage (1 Übernachtungen in der Natur)

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre (Ausnahmen möglich)
  • Gesunder Allgemeinzustand (siehe AGB)
  • keine Schwangerschaft

Teilnehmer:

  • 3 bis 10 Personen

Mitzubringen:

  • Robuste und wetterfeste Kleidung
  • stabiles, wasserfestes Schuhwerk
  • Taschenmesser (feststehende oder arretierbare Klinge)
  • Stoffbeutel
  • Schlafsack
  • Plane (zur Sicherheit)
  • Ohropax (für eine angenehme Nachtruhe)

Mit dem Kauf erhälst du ein Ticket, welches dich zur Teilnahme an diesem Erlebnis berechtigt.

1 Bewertung für Survival-Wochenende

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Benjamin

    In der Rückschau muss ich mir eingestehen, dass das Survival Training mehr bewirkt hat als ich mir hätte vorstellen können. Darüberhinaus war mir nicht bewusst wie groß und einengend meine persönliche Komfortzone geworden war. Tim hat mir im Training immer soviel zugemutet, wie ich bewältigen konnte, allerdings hat er mir immer dann in den Arsch getreten, wenn ich mich aus dem „Spiel“ nehmen wollte. Überleben heißt durchziehen, nicht kneifen. Überleben heißt Entscheidungen treffen und dazu stehen, gleich welche Konsequenzen diese mit sich bringen. So bleibt die Erkenntnis, dass mir das Training viel über mich selbst und meine Persönlichkeit aufgezeigt hat. Nicht unbedingt eine der aufregenden Überlebensstrategien hat den größten Eindruck auf mich hinterlassen – ich bin kein Anhänger von Weltuntergangs-Szenarien – sondern die Selbstwirksamkeit die ich erfahren und empfunden habe. Diese werde ich nun eins zu eins in meinem Alltag integrieren und nutzen. Training mit Tim… JEDERZEIT!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.